The Business of Brand Management

About

Nach Beendigung meiner Beratertätigkeit wurde ich von ehemaligen Kunden aufgefordert, meine Erfahrungen aus über 40 Jahren praktischer Markenarbeit auch weiterhin zur Verfügung zu stellen.

v.l.n.r.: Günther Misof, Cecilie Schjerven, Michael Schwarz

Mit Michael Schwarz, einem früheren Geschäftspartner, und Cecilie Schjerven, einer Kollegin, die ich 2016 kennen und schätzen gelernt hatte, habe ich daraufhin die Arbeitsgemeinschaft „The Business of Brand Management“ gegründet. Unsere Leidenschaft für Marken, der Fokus auf Brand Management sowie unsere übereinstimmende Einschätzung, dass Marken heute die entscheidenden Wachstumstreiber für Unternehmen sind und deshalb auch zentrale Elemente ihrer Strategie sein sollten, waren die gemeinsame Grundlage für diese Entscheidung.

Der beste Ansatzpunkt, die Learnings aus unserer Beratungspraxis umzusetzen, war in unseren Augen eine Online-Plattform zu den Themen Markenführung, Markenkommunikation und Markeninnovation mit dem Ziel, die tatsächlich relevanten Aspekte der Marke und ihres Managements aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten, Einblicke zu ermöglichen, auch mal einen Blick hinter die Kulisse zu werfen und Markenverantwortlichen eine praxisorientierte Entscheidungshilfe zu geben – auf Wunsch auch mit Rat zu unterstützen.

Günther Misof, im September 2018


Günther Misof verfügt über mehr als vierzig Jahre Erfahrung als Gründer, Geschäftsführer und Managing Partner diverser Beratungsunternehmen (Frankfurt am Main und New York) in der Entwicklung, dem Management und der Implementierung von Marken. Neben seiner Expertise in Business Administration, Marketing und Marketing-Kommunikation (Studium bei Dr. Marinus M. Stadler und Wolfgang Sarasin) hat er auch einen professionellen Background im Bereich Fotografie/Design. Von 1973 bis 1993 war er einer der renommierten Modefotografen in Deutschland. Seinen visionären Ansatz „Integral Strategies“ setzte er schon Anfang der 1990er Jahre mit interdisziplinär besetzen Teams aus seinen damaligen Unternehmen (Consulting, Design, Digital Media, Communications) erfolgreich um. Nach Einschätzung von Horst Thomé, dem legendären Managing Director und Creative Director von Ogilvy & Mather, Frankfurt, ist er „ein bestens ausgebildeter Autodidakt“. Seit mehr als fünfzehn Jahren liegt der Fokus seiner Tätigkeit auf den organisatorischen Aspekten des Brand Managements.

Kontakt: +49 151 68193000 · g.misof@tbobm.com

Michael Schwarz studierte Sozialwissenschaften in Frankfurt und Freiburg, promovierte bei Iring Fetscher und arbeitete neben dem Studium in der Werbung. Gemeinsam mit Günther Misof führte er über fünfzehn Jahre Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt integraler Markenstrategien in Frankfurt und New York. Danach wurde er als freier Brand Consultant tätig. Er war an der Entwicklung von Markenstrategien und Kommunikationskonzepten für zahlreiche Auftraggeber beteiligt – hierzu zählen Konzerne, aber auch mittelständische Unternehmen sowie Organisationen in Deutschland und der Schweiz.

Cecilie Schjerven hat einen akademischen und beruflichen Hintergrund in Design Management. Sie studierte Soziologie, Ökonomie und Management in Oslo, Norwegen, und absolvierte 2010 ihr Lizenziat über kulturelle Aspekte von Kreativität und Produktivität in der Beziehung zwischen Designern und Unternehmen an der Universität Lund, Schweden. Seit Mitte 1990 hat sie Brand Management, Design Management und Organisation & Leadership an der AHO The Oslo School of Architecture and Design und an der BI Norwegian Business School unterrichtet, diverse Design-Studios der AHO geleitet und war dort auch als externe Prüferin tätig. Schjerven hat vor der Gründung von „TBOBM“ als Marken- und Design Management-Berater gearbeitet. Ihre Expertise liegt in der Zusammenführung der strategischen Interessen von Unternehmen und Institutionen mit Fokus auf Marke, Design und Innovation.

Kontakt: c.schjerven@tbobm.com