The Business of Brand Management
Briefing on Brands as a Strategic Business Resource
To be discussed

Liebe Leserin, lieber Leser, Horten gibt es schon lange nicht mehr, Hertie ist ebenfalls verschwunden und nun folgen ihnen Karstadt und Kaufhof auf den Elefantenfriedhof deutscher Warenhausmarken. Dieses Markensterben ist in erster Linie auf das langsame Aussterben des Geschäftsmodelles „Tausendfach alles unter einem Dach“ zurückzuführen. Hatten zunächst die spezialisierten großen Fachmärkte auf der grünen Wiese […]

Editor´s Picks

Bullshit makes money.

Günther Misof

Keine Frage: Wir leben in einer Ära mit einem überzogenen Fokus auf Gewinn und Wettbewerb. Und auch die Markenwelt hat sich dadurch gravierend verändert. Wie deutlich, zeigt schon die Entwicklung und Beeinflussung durch die sozialen Medien. Die Marke als Herzstück eines Unternehmens, die Vision, Werte und Identität verkörpert, scheint ins Hintertreffen geraden zu sein. Viele […]

Editor´s Picks

Marke, aber richtig.

Günther Misof

Der lesenswerte Beitrag „Soziale Marktwirtschaft, aber richtig“ von Jochen Andritzky und Nils Hesse in der FAZ vom 18.07.23 macht nicht nur die Problematik der Politik, sondern auch die von Markenunternehmen deutlich. Während das Tun in der Politik nahezu ausschließlich Parteien-/Ideologien-getrieben ist, sind in den Unternehmen kurzfristige Erfolgsdenke, Eigeninteresse und eine gewisse America first-Philosophie in vielen […]

Editor´s Picks

DIE MARKE BEGINNT INNEN.

Günther Misof

Starke Marken benötigen eine ebenso solide wie flexible Organisation. Jede gute Markenführung beginnt innen – in der Organisation des betreffenden Unternehmens. Das ist ein klarer Bruch mit derTradition der letzten Jahrzehnte. Denn da wurde die MarkenführungWerbeagenturen, Designagenturen oder Markenberatern überlassen.Doch dieses Schema hat sich überlebt. Die strategische Markenführung wie die operative Markenarbeitsind in den zurückliegenden […]

Editor´s Picks

Um gut zu funktionieren, muss die Marke Bestandteil der Unternehmensstrategie und nicht nur ein Lippenbekenntnis sein. Dazu sind eine Reihe von Voraussetzungen zu gewährleisten, die eine klare Zielorientierung und eine effektive Organisation der Marke ermöglichen. Unter „Brand Orientation“ wird die Ausrichtung der gesamten Organisation eines Unternehmens an die Anforderungen einer Unternehmensmarke verstanden. Da sich die […]

Editor´s Picks

Seit Wochen hält die Welt den Atem an. Und der Fehltritt von Adidas hat deutlich gemacht, wie schnell Unternehmen ihr (Marken-)Porzellan zerdeppern können. Viele Experten sind sich sicher, dass nach der Corona-Krise nichts bleibt wie es einmal war. Andere zeigen hingegen auf, wie schnell Marken (angeblich) wieder zur Tagesordnung übergehen können. Man kann jetzt Michael […]